Achte auf einen gerade Horizont

0
20
mal gelesen

Der heutige Fototipp ist ganz einfach und kurz: Achte auf einen gerade Horizont! Der Tipp ist so simpel wie einfach umzusetzen. Gerade wenn Wasser im Bild ist, wirkt ein schiefer Horizont oft so, als wenn das Wasser an einer Seite aus dem Bild laufen würde. Viele schöne Schnappschüsse erkennt man an einem schiefen Horizont. Selten achten die Leute bei Fotos, auf denen viel zu sehen ist, auf den Horizont.

Und was soll ich sagen? Obwohl ich immer wieder genau drauf achte beim Fotografieren und das Gitternetz im Sucher nutze, ja sogar eine Wasserwaage im Display habe, hab ich irgendwie einen leichten Schlag. Beim Abdrücken muss ich immer wieder ganz leicht zur Seite abfallen. Viele Fotos sind bei mir immer wieder ganz leicht schief. Das ist aber im Nachgang einfach zu beheben. In Lightroom nutzen ich dafür das Beschneiden Tool. Hier kannst du entweder frei drehen, das Gitternetz hilft dir dabei bei der Ausrichtung. Oder du nutzt das Lineal und ziehst am Horizont eine gerade Linie.

Achte bei den nächsten Fotos beim Blick durch den Sucher einfach mal darauf, den Horizont gerade zu stellen. Das gibt dir sofort einen Aha Effekt. Und wenn du den Tipp wie aus dem Eff Eff beherrschst, dann breche diesen Tipp bewusst und stelle den Horizont mal so richtig schief. Das kannst du mit Bedacht dann auch als Stilmittel nutzen. Aber wie mit allem gilt: Übertreibe es nicht!

Gerader Horizont

Kommentiere den Artikel

Bitte Kommentar eintragen
Bitte deinen Namen eingeben