Fotografien

Frohe Weihnachten 2014

Ich wünsche allen mein Stammlesern und natürlich auch allen anderen da draußen frohe Weihnachten für das Jahr 2014. Nun fangen die vermeintlich sinnlichen Tage an, die irgendwie niemand so richtig ruhig verbringt, wie man immer spricht. Meistens sind die Weihnachtstage doch voll von Hektik, Besuch, Essen, Reden und Reisen . Das ist Arbeit, Vorbereitung, Stress. Wieso spricht man eigentlich immer von den ruhigen besinnlichen Tagen? Ich weiß es nicht. Aber so ist das nun mal. Und das gehört auch alles dazu! Wie auch immer ihr Weihnachten feiert, genießt die Tage, wie auch immer sie sind. Freut euch auf die Familie, denn die wird immer für euch da sein, egal was passiert. Freunde kommen und gehen irgendwie doch immer im Laufe der Zeit.

Ich für meinen Teil werde die Weihnachtstage vor allem mit meiner Familie, insbesondere mit meinem Sohn genießen. Denn für die Kinder ist Weihnachten doch die größte Zeit des Jahres. Ich freue mich schon auf das Gedicht und die leuchtenden Augen vor dem Weihnachtsmann, das Auspacken der Geschenke und die Freude. Ansonsten werde ich auch meine Familie sehen, allerdings in mehreren Teilen, da wir recht groß sind und das auf die Tage verteilen. Ansonsten wird es für unseren Sohn wohl auch zu stressig und zu viel auf einmal.

Und dann geht es auch schon wieder los auf Silvester und des Jahreswechsel. Auch hierfür wünsche ich allen schon mal einen guten Rutsch ins neue Jahr. Für mich wird das Jahr dann mit einer Kreuzband-OP beginnen und einer eher schwierigen Zeit auf Krücken und mit Krankengymnastik. Aber dafür freue ich mich schon auf den Frühling. Immerhin etwas.

Auf einen Jahresrückblick verzichte ich dieses Jahr. Überall liest man von Jahresrückblicken, eine Art Zusammenfassung des Blogs und der Highlights des vergangen Jahres. Aber ist so ein Blog nicht schon eine Übersicht aller Highlights und ein zeitlicher Abriss? Also warum noch mal ales wiederholen. Zudem war dieses Jahr fotografisch gesehen eher ruhig, auch wenn ich mir wieder mal viel vorgenommen hatte. Es kam mal wieder anders und wir hatten einfach zu viel um die Ohren. Also werde ich nun wie jedes Jahr Besserung geloben. Dafür nehme ich mir aber einfach mal nichts vor sondern entlasse euch mit ein paar Weihnachtsfotos in die Weihnachtszeit.

20131223-Weihnachten-Titel


Weihnachten-11

Weihnachten-10

Weihnachten-09

Weihnachten-08

Weihnachten-07

Weihnachten-06

Weihnachten-05

Weihnachten-04

Weihnachten-03

Weihnachten-02

Weihnachten-01

 

-Werbung-

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.