Fotografien

Herbst

Am Wochenende schien die Sonne auf der Terrassenseite so herrlich in die Nachbarsbäume hinein. Da musste ich schnell mal die Kamera schnappen, drauf halten und konnte die Bilder heute sichten und bearbeiten. Herausgekommen ist das unten stehende Bild im 1:1 Format. Ich habe noch eine starke Vignette außen hinzugefügt, ein wenig Klarheit und Sättigung ebenso. Anschließend habe ich den Bereich mit dem Blättern noch eine Blendenstufe aufgehellt, um das Leuchten zu intensivieren. Und einen kleinen kreativen Filter habe ich dann auch noch hinzugefügt mit dem Namen “Intensive Heaven”. Damit wurde das Leuchten noch mal so richtig herausgearbeitet.

Was sagst du? Passt es oder ist das schon viel zu intensiv?

-Werbung-

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.