Weihnachtsmarkt Wandsbeker Winterzauber Hamburg
Fotografien

Wandsbeker Winterzauber in Hamburg

Weihnachten ist überstanden, Silvester haben wir auch ordentlich gefeiert. Das neue Jahr ist nun noch jungfräulich. Was machen wir also mit dem toten Tag? Na klar, den kleinen Stöpsel einpacken und ab auf den Weihnachtsmarkt. Der Wandsbeker Winterzauber in Hamburg hat nämlich Neujahr auf. Und genug Chips für das Kinderkarussell haben wir ja auch noch. Ich kann so auch gleich noch meine neue Fototasche ausprobieren und endlich mal wieder Fotos schießen.

Gesagt, getan. Ich mache mir Gedanken, wie viele Eltern mit Ihren Kindern wohl diese Option nutzen und werde überrascht, als wir ankommen. Auf die Idee kam wohl so ziemlich niemand. Der Weihnachtsmarkt ist total leer. Um so besser. Der Kleine kann sich jedes Fahrzeug aussuchen, dass er fahren möchte und der Papa kann mal ein paar Fotos in aller Ruhe machen.

Bearbeitet habe ich die Fotos natürlich auch noch in Lightroom. Hierzu habe ich folgende wenige Schritte mit LR5 umgesetzt:

  • Automatischer Weißabgleich, das hat noch mal ein klein wenig in die richtige Richtung gebracht
  • Automatische Objektivkorrektur, aber nur selektiv bei einigen Fotos, andere wurden etwas sehr zerstückelt
  • LR5 Effekt Crossentwicklung 3, ich finde, das passte irgendwie gut

Wie kommt’s an?

 

-Werbung-

2 Kommentare

    • Marcel

      Hallo Heiko,
      vielen Dank, ich mochte die Lichter und die Stimmung auch gerne. Demnächst ist erstmal saure Gurkenzeit angesagt. Nach meiner Kreuzband-OP gehe ich erstmal 6 Wochen auf Krücken, danach geht es wieder los. Bis dahin bediene ich mich am Archiv und mache ein paar Bildbesprechungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.