• Produkte

    Adobe Photoshop Lightroom 4 ist erschienen

    Nach den ersten Gerüchten und einem Link beim EDV-Buchversand.de ist es nun offiziell: Adobe Photoshop Lightroom 4 ist erschienen. Die Unterschiede zwischen der Version 3 und Version 4 sind laut einem Datenblatt (in Kurzfassung) wie folgt: + Verwaltung nach Aufnahmeort + Erweiterte Videounterstützung + Import von Bildbeständen aus anderen Applikationen + Wiederherstellung von Tiefen und Lichtern + Pinsel für Weißabgleich + Zusätzliche Korrekturpinsel + Fotobücher + Veröffentlichen von Videos + Softproofing + E-Mail-Versand direkt aus der Applikation + Erweiterte Optionen für die Online-Präsentation Den gesamten Vergleich zwischen Version 2, 3 und 4 findet ihr hier. Wer nun nicht länger warten kann, kann sich bei Adobe schlau machen und auch dort direkt kaufen…

  • Produkte

    Flickr Redesign startet

    Wie bereits vor einer Woche berichtet, arbeitet Flickr an einem Redesign, dass ich vom Layout her an Pinterest bzw. 500px orientiert. Ich persönlich finde das Design schick und die Überarbeitung dringend notwendig, wie auch viele andere Fotografen und Blogger. Nun habe ich über Martin gelesen, dass es los geht.

  • Produkte

    Flickr Redesign: Annäherung an Pinterest und 500px

    Wie häufig habe ich unter den Fotobloggern die Enttäuschung gelesen, dass Flickr grundsätzlich zwar eine große und keine schlechte Fotocommunity ist, jedoch gerade in den letzten Monaten die Weiterentwicklung Richtung Social Media und vor allem Bilddarstellung sehr zu wünschen übrig lies. So kam vor allem das Fotoportal 500px.com stark in den Vordergrund. Die Präsentation der Fotos ist einfach genial und modern. Neben 500px.com ist das wohl im Moment am meisten diskutierte Social Network (neben facebook) Pinterest. In aller Munde und in jedem Blog wird über Pinterest gesprochen, die einfache Handhabung und die geniale Darstellung stellt für einige sogar den ersten echten facebook Killer dar. So weit möchte ich nicht gehen.…

  • Produkte

    Warum ich Google+ kaum nutze

      Google+ wurde eingeführt, mit einer sehr großen Beta-Phase und einer Menge an Usern in dieser Beta-Phase. Ich gehörte ebenfalls dazu. Ein anfänglicher Hype war zu verspüren, G+ ist DAS neue soziale Netzwerk. Unglaublich gut wurde die Kontaktverwaltung mit den Circles gemacht, überall Lob. Unglaublich schnell und einfach konnte ich mir ein Riesen-Fotografennetzwerk anlegen und bekam alles mit. Schließlich kam die Integration der Spiele bei Google+. Ein Riesenaufschrei in der Szene, warum G+ nun auch Spiele integriert. G+ war doch bisher näher an einem Business-Netzwerk dran, mit Spielen würde man doch wieder jeden Hans und Frantz anlocken und das Konzept aufweichen. Ist das so? Jeder kann sich doch sein eigenes…

  • Produkte

    Objektiver Objektiv-Vergleich – Objektive24.de

    Ein neuer Objektiv-Vergleich ist online gegangen: Objektive24.de. Die Seite ist ein unabhängiger Service und vergleicht Objektive verschiedener Hersteller und Preise verschiedener Händler. Die Seite ist einfach und übersichtlich aufgebaut. Man kann seine Wunschbrennweite auswählen, filtern nach Festbrennweite oder Zoom, Anschlüsse für Kameras sowie bevorzugte Hersteller von Objektiven. Wer kennt es nicht: Man sucht ein gewisses Objektiv und muss sich erst mal durch die Hersteller und die verschiedenen Eigenschaften wühlen. Anschließlich gibt man jedes Objektiv einzeln in diversen Preissuchmaschinen ein und vergleicht die Anbieter. Schon etwas umständlich das Ganze. Objektive24.de vereint die Möglichkeiten und ist von der Handhabung und auch von der Übersicht wirklich einfach. Probiert es mal aus: Objektive24.de

  • Produkte

    Alternative zu Picnik – Photoshop.com

    Nun ist es also höchstoffiziell und viele von euch haben es bestimmt schon gehört: Picnik, die kostenlose Fotobearbeitungs-Software von Google, wird zum 19. April 2012 geschlossen. Picnik wird ab dem Tag in die Google+ Tools integriert. Grundsätzlich ein cleverer Schachzug und nur konsequent von Google, alles um das Google+ Profil zu vereinen und es zum “Lebensmittelpunkt” zu machen. Gut, das war jetzt etwas übertrieben. Auf der anderen Seite werden natürlich viele User traurig sein, das Tool nicht mehr für die schnelle Webbearbeitung von Fotos nutzen zu können, ohne sich gleich einen Google Account erstellen zu müssen. Doch natürlich gibt es auch Alternative im Netz. Einige stellt zum Beispiel Köln Format…

  • Produkte

    Canon EOS C300 Cinema Camera

    Canon goes Hollywood – so lautet die Headline in vielen Newsportalen zurzeit. Canon hat eine neue Kameraserie angekündigt, konkret wurde es mit der Canon EOS C300. Der Hersteller produziert Filmkameras in Form von DSLR Kameras mit der Möglichkeit, Wechselobjektive zu nutzen. Damit knüpft Canon an die EOS 5D Mark II an, die bereits Videos aufzeichnen kann. Übrigens: Die letzte Dr. House Staffel ließ der Regisseur komplett mit Canon Kameras aufnehmen. Wer nun etwas zu weit entfernt vom Filmen und dem voraussichtlich exorbitant hohen Anschaffungskosten ist, sollte sich doch noch mal die Canon EOS 5D MKII anschauen.                            …

  • Produkte

    Erfahrungsbericht Top-Fotobuch

    Am 30.07. habe ich die Silberhochzeit von Bekannten fotografiert (Bilder folgen noch). Da meine Nachbarn so begeistert von deren Fotobuch ihrer Hochzeit waren, baten sie mich darum, auch von der Silberhochzeit ein Fotobuch zu erstellen. Also bin ich mal wieder auf die Suche nach einem guten Anbieter gegangen (vom letzten Fotobuch war ich nicht so begeistert). Ich hatte mich erinnert, bei lens-flare.de im Blog über deren Sponsor Top-Fotobuch.de gelesen zu haben sowie deren neue Software. Also ab zu top-fotobuch.de und erst mal die Software herunterladen. Leider gibt es kein Online Tool bei dem Anbieter, das ich recht schade finde. Egal, die Software sollte ja üebrarbeitet und damit bestimmt gut und…

  • picplz
    Produkte

    Warum picplz besser ist als instagr.am

    Ha, da haue ich ja mal einen raus, würde ich da mal sagen. Eine sehr gewagte These. Ich muss mich natürlich sofort und als allererstes von Vollständigkeit, Objektivität und sonstigen Rechtmäßigkeiten trennen, so wie man es überall in den anderen Blogs auch liest. Warum eigentlich? Schließlich ist das meine eigene persönliche Meinung und die kann ich doch frei kundtun? Gut, in der Überschrift setze ich einen Fakt, der eigentlich nur meine eigene Meinung ist. Also bitte nicht ganz so Ernst nehmen. Aber nun genug geschwafelt. Hier erst mal eine Übersicht über das Foto App picplz: picplz ist eine mobile Foto App für dein Smartphone. picplz ist gleichzeitig eine eigene Fotocommunity…

  • Produkte

    Fotobuch bestellen bei PosterXXL über Groupon

    Das ist doch mal eine interessante und verwinkelte Headline. Aber sie sagt das aus, was ich zum Muttertag gemacht habe. Bei Groupon gab es eine zeitlang einen Gutschein für ein Fotobuch bei PosterXXL. Den Gutschein habe mir schnell gesichert. Mit meiner Freundin habe ich dann viele Fotos von unserem kleinen Sohnemann ausgesucht, die wir in das Fotobuch einbauen wollten. Dazu haben wir zu allererst einmal alle relevanten Fotos in einen neuen Ordner kopiert. So hatten wir eine vernünftige Übersicht über etwas mehr als 50 Fotos aus wahrscheinlich inzwischen 1000 Fotos unseres Kleinen. “Das weitere Bearbeiten ist wirklich leicht gemacht.” Als nächstes ging es dann zu PosterXXL. Hier haben wir uns…

  • Produkte

    Was ist mein optimales Immerdrauf-Objektiv?

    Bald geht es in den Urlaub und da möchte ich gerne meine DSLR mitnehmen. Natürlich geht es da wieder um die Frage, welches Equipment brauche ich, was nehme ich alles mit? Und da kommt dann auch gleich immer mit einhergehend die Frage nach “neuem” Equipment auf. Diskussionen zu Immerdrauf-Objektiven gibt es zuhauf. Aber was ist nun das richtige Objektiv für mich? Aktuell schwanke ich zwischen dem Tamron 18-270, dem Sigma 18-250 sowie dem Sigma 18-200 (mit OS). Natürlich wäre das Tamron mit der 270er Brennweite das Non-Plus-Ultra als Immerdrauf-Objektiv. Ich habe noch das 50mm f/1,8 als Festbrennweite für kreative Zwecke. Das Kit-Objektiv und mein aktuelles Sigma 55-200 (ohne OS) könnte…

  • Produkte

    Eigenes Fotostudio bauen

    Am Wochenende hatte ich mein erstes Fotoshooting. Das Shooting war ein Kindershooting und Babyshooting in einem. Von befreundeten Eltern aus unserer Krabbelgruppe habe ich die 6 Jahre alte Celina und die kleine 8 Monate alte Sarah fotografiert. Ausgerüstet mit dem Kit-Objektiv, um den Weitwinkelbereich ausnutzen zu können, statt dem guten 50mm 1.8. Ich hatte leider nicht sonderlich viel Platz. Zudem hatte ich von der linken Seite auf unserem Esstisch eine Halogentischlampe platziert, von der rechten Seite habe ich mit dem YongNuo YN-467 entfesselt geblitzt. Von vorne habe ich das integrierte Blitzgerät zum Auslösen genutzt. Die Bilder werde ich demnächst auch in einem eigenen Blogpost zeigen. Mir ist bei dem Shooting…

  • Produkte

    Geballtes Fotowissen im Buch von fotocommunity.de

    In Zusammenarbeit mit 14 Fotografen, die allesamt in der fotocommunity.de aktiv sind, entstand “Das neue fotocommunity Buch” aus dem Galileo Verlag. Die Fotografen zeigen in dem Buch ihre besten Bilder und erklären gleichzeitig wie sie entstanden sind. Die Fotografen geben darüber hinaus noch tiefe Einblicke in 14 Themen. Die Themen gliedern sich in die Kategorien Menschen, Landschaften und Akt. Zu allen Punkten gibt es detaillierte Infos zu Herangehensweisen, Ausrüstung und Tipps zu den Bearbeitungsschritten. Aus der amazon Rezension: Eine Ideensammlung mit praktischen Tipps “Das neue Buch der Fotocommunity behandelt in den ersten 11 Kapiteln jeweils ein Genre der Fotografie. Die Auswahl der Themen ist dabei sehr abwechslungsreich. Es werden folgende Themen behandel:…

  • EOS 550D Kit mit 18-55 IS Objektiv
    Produkte

    Canon EOS 550D Kit inkl. EF-S 18-55mm 1:3,5-5,6 IS Objektiv

    Heute möchte ich gerne die neue Artikelrreihe Technik und Produkte erstellen und beginne mit einer tollen Einsteigerkamera, der Canon EOS 550D inkl. dem Kit-Ovjektiv 18-55m IS mit optischem Bildstabilisator. Zuerst einmal möchte ich euch die technischen Highlights in Stichpunkten auflisten 18 Megapixel APS-C CMOS-Sensor DIGIC 4 ISO 100-6.400, erweiterbar auf H: 12.800 Reihenaufnahmen mit bis zu 3,7 B/s Aufzeichnung von Full-HD-Movies 7,7 cm (3,0 Zoll) Clear View LCD-Monitor mit Seitenverhältnis 3:2 und 1.040.000 Bildpunkten iFCL AE-Messsystem Quick-Control-Bildschirm Anschluss für externes Mikrofon Movie-Crop-Funktion für VGA-Movies mit 7facher Telewirkung Mit den 18 Megapixeln ist die Kamera für den Preis bereits sehr gut ausgestattet. Die meisten (Hobby-)Fotografen werden in den meisten Fällen gar…