• Frühling durch den Fahrradständer
    Fotografien

    Meinungsfreiheit und Artikel 13

    Ich habe am Wochenende von den Demos gegen Artikel 13 und damit für die Meinungsfreiheit im Internet gelesen. Es gehen massig Menschen auf die Straße, damit die Politik nicht den viel besprochenen Artikel 13 umsetzt. Hierdurch soll ein sehr wahrscheinlicher Upload-Filter verhindert werden, denn dadurch könnte Zensur entstehen und nur die großen Plattformen können das überhaupt technisch hinbekommen und damit überleben. So die Meinung der Demonstranten.

  • Google Nik Collection
    Tutorials

    Video Tutorial zu Google Nik Collection

    Ich nehme an, dass nun auch wirklich jeder erfahren hat, dass die Google NIK Collection kostenlos zum Download zur Verfügung steht. Falls du es tatsächlich noch nicht mitbekommen hast, kannst du das gesamte Package for free hier für PC oder Mac als Plugin für Adobe Photoshop und/oder Lightroom herunterladen.

  • Tutorials

    Video: Was ist ein ND Filter

    Früher oder später befasst man sich in der Fotografie auch mit dem Thema Filter. Es gibt verschiedene Filter für verschiedene Effekte und am Anfang ist man meistens etwas irritiert, was man wofür benötigt, ob man überhaupt einen Filter benötigt und was eigentlich genau die Unterschiede sind. Benötige ich einen Pol-Filter oder einen UV-Filter oder doch einen Grauverlaufsfilter. Und was ist eigentlich ein ND Filter? Letzterem ist Benjamin Jaworskyj mal auf den Grund gegangen und erklärt einfach und anschaulich, wofür der ND Filter nützlich ist.

  • Esstisch
    Fotoprojekt home sweet home

    Esstisch

    Heute kommt der nächste Beitrag zu meinem Fotoprojekt Home Sweet Home. Dieses Mal habe ich im Gegensatz zum letzten Beitrag (Couchtisch) mal den Esstisch aufgenommen. Am Wochenende haben wir beim Depot endlich mal wieder einen neuen Tischläufer gekauft, passend im Farbton zu den Tischen und den Wänden. Dazu hat meine Freundin noch die Glasvase in Brauntönen geschmückt, das gefällt mir sehr gut. Hier sieht man nun noch die Wellen im Läufer, da er noch so neu ist und sich noch nicht richtig gelegt hat. Das Glas im Hintergrund ist leicht verschwommen. Über das Bild habe ich den Matt’s Vintage Light Filter gelegt, danach noch eine Vignette eingezogen, um den Fokus…

  • Fotoblogs,  Fotoprojekt home sweet home

    2013 wird ein interessantes Jahr

    Nun ist das Jahr 2013 also schon 6 Tage alt und hier kommt jetzt erst der erste Beitrag für dieses Jahr. Und das ist auch gut so. Ich habe mir für dieses Jahr einige Projekte vorgenommen und konsequente Veröffentlichung von Bildern, Bearbeitungsschritten und lesenswerten Links aus der Fotowelt. Nichtsdestotrotz wird es immer wieder ruhigere Phasen geben, in denen nicht so viel veröffentlicht wird. Das braucht man auch mal zwischendurch. Als Fotoprojekte habe ich mir dieses Jahr vorgenommen, Home Sweet Home endlich mal konsequent fortzuführen. Jede Woche ein Foto zu Hause aufnehmen und bearbeiten. Mal sehen, welche interessanten Blickwinkel ich hier veröffentliche. Außerdem möchte ich in meinem Archiv stöbern und jeden…

  • Produkte

    Twitter mit eigenen Filtern als instagram Alternative?

    Da habe ich doch gerade mal einen interessanten Bericht bei t3n gelesen. Am Wochenende hat mich die Nachricht von instagram und der Abtrennung zu Twitter noch beschäftigt. Ich habe dann Snapseed Android ausprobiert und bin sofort begeistert gewesen. Für mich war dann heute Morgen eigentlich klar, Snapseed und Twitter wird bei mir instagram ersetzen und fertig. Nun lese ich aber, dass Twitter möglicherweise auch an Fotofiltern arbeitet und diese ggf. noch vor Weihnachten veröffentlichen wird. Das macht natürlich Sinn und wird Twitter weiterhin als großen Gegenpol zu facebook stärken, die sich ja bekannterweise instagram einverleibt haben. Twitter: Eigene Foto-Filter á la Instagram noch in diesen Monat erwartet

  • Fotografien

    Eindrücke Usedom Kinderland

    Hallo meine liebe kleine aber feine Lesergemeinschaft. Sicherlich haben sich einige gefragt, ob hier noch etwas neues kommt oder nicht. Und ihr habt Recht: Lange habe ich nichts mehr neues gepostet. Aber das hatte seine Gründe. Zum Einen war ich beruflich stark eingespannt und dann wollte ich ein paar schöne Tage auch lieber mit der Familie und ohne Kamera genießen. Zum Anderen hatten wir fast zwei Wochen Urlaub zwischen Vatertag und Pfingsten. Die Woche haben wir ausgiebig genutzt und sind unter anderem auch nach Usedom gefahren. Leider hatte Petrus uns einen Strich durch die Rechnung gemacht, es war sehr windig und kalt im Gegensatz zu Hamburg. Zudem hatte unser Kleiner…

  • Instagram für Android
    Produkte

    Instagram für Android

    Für all diejenigen, die sich nicht den Apple Restriktionen unterbinden wollen und ein Android-fähiges Gerät besitzen, aber doch mit einem Auge neidisch auf die Apple Anhänger und dem Fotoapp Instagram geschielt haben, gibt es gute Neuigkeiten: Instagram für Android ist erschienen und im Google Play Store erhältlich. Ich werde mir dir App auch sofort installieren und endlich mit Instagram und meinem HTC Handy fotografieren. Es gibt viele Tools für Instagram, u.a. auch die Einbindung in WordPress Blogs und eine große Instagram Community. Ich denke, dass über kurz oder lang niemand ernsthaft an Instagram vorbeikommt beim Thema mobiles Fotografieren. Hier geht’s zur Instagram App im Google Play Store

  • picplz
    Produkte

    Warum picplz besser ist als instagr.am

    Ha, da haue ich ja mal einen raus, würde ich da mal sagen. Eine sehr gewagte These. Ich muss mich natürlich sofort und als allererstes von Vollständigkeit, Objektivität und sonstigen Rechtmäßigkeiten trennen, so wie man es überall in den anderen Blogs auch liest. Warum eigentlich? Schließlich ist das meine eigene persönliche Meinung und die kann ich doch frei kundtun? Gut, in der Überschrift setze ich einen Fakt, der eigentlich nur meine eigene Meinung ist. Also bitte nicht ganz so Ernst nehmen. Aber nun genug geschwafelt. Hier erst mal eine Übersicht über das Foto App picplz: picplz ist eine mobile Foto App für dein Smartphone. picplz ist gleichzeitig eine eigene Fotocommunity…

  • Fotografien

    Fahrräder am Schloss Ahrensburg im Retro Stil

    Im Sommer waren meine Freundin und ich am Schloss Ahrensburg um Schwangerschaftsfotos zu machen. Gedacht war das als erster Test, zwei Wochen später wollten wir weitere Fotos machen. Aber da hat uns jemand einen Strich durch die Rechnung gemacht. Unser Sohn kam nämlich einfach 2 Wochen zu früh! Bei der Fotosession habe ich hin und wieder mal nach links und rechts geschaut und zwischendurch einfach mal durch die Gegend fotografiert. Dabei sind mir die beiden Räder ins Auge gefallen. Mir gefiel die Szene mit dem einen stehenden und einem liegenden Rad auf der Wiese. Im Hintergrund erkennt man noch einen kleinen Teil vom Schloss. Es hat so etwas leichtes, sommerliches,…