• Struktur
    Der fotografische Blick

    Fotografieren lernen: Design Teil 1

    Ein neuer Teil meines Fotoprojekts Fotografieren lernen befasst sich mit den Design Grundlagen. In diesen Teil fallen Themen wie Kontrast, Balance, Motiv und Hintergrund aber auch Rhythmus, Muster und Strukturen oder Tiefe und Perspektive. Im ersten Teil zum Thema Design möchte ich mal das Thema Muster und Strukturen und damit einhergehend Rhythmus besprechen.

  • Positionierung des Horizonts
    Der fotografische Blick

    Fotografieren lernen: Der Rahmen Teil 2

    Hier folgt der zweite Teil meines Projekt Fotografieren lernen: Der fotografische Blick. Ich bin immer noch bei dem Thema “Der Rahmen”. Im ersten Teil haben wir den Rahmen kennengelernt sowie einige Möglichkeiten, den Rahmen zu füllen. Im zweiten Teil kommt eine kreative Form hinzu, den Rahmen zu nutzen. Außerdem gibt es noch eine Aufgabe zur Platzierung des Horizonts im Rahmen.

  • Rahmendynamik
    Der fotografische Blick

    Fotografieren lernen: Der Rahmen Teil 1

    Der erste Teil der Serie Fotografieren lernen: Der fotografische Blick handelt vom Rahmen. Der Rahmen begrenzt alles, was wir auf dem Bild sehen. Er kann willkürlich oder glücklich gewählt werden, man kann sich aber auch schon vor dem Auslösen genaue Gedanken machen, was alles in den Rahmen fallen soll, wie der Rahmen gefüllt werden soll oder welche Elemente eventuell einen Rahmen bilden können.

  • Hamburg Außenalster bei Nacht
    Der fotografische Blick

    Fotografieren lernen: Der fotografische Blick

    Fotografieren lernen heißt unter anderem die Regeln der Fotografie zu kennen, zu lernen und anwenden zu können. Genau hierum wird es sich in meiner neuen Serie “Der fotografische Blick” handeln. Ich möchte gerne den fotografischen Blick entwickeln, um die Regeln gekonnt einsetzen zu können (oder auch zu brechen) und somit bewusst bessere Fotos zu entwickeln. Die Serie soll jedem Anfänger zeigen, mit welchen Regeln, Mitteln und Aufgaben man seine fotografischen Fähigkeiten verbessern kann.