• Gartenimpressionen Reflexion am Handy
    Fotografien

    Gartenimpressionen

    Heute ist ein halbsonniger Sonntag. Endlich sind wir mal am Wochenende gesegnet mit einem halbwegs schönen Tag und wir haben nicht mal etwas vor. Wie man den Garten einfach und schnell in Szene setzen kann, erfährst du in diesem Beitrag.

  • Flowers Royal Anfield
    Fotografien

    Blumen im Royal Anfield Look

    Zurück zu Hause habe ich mich mit meinem MacBook in den Garten gesetzt, genau an die Ecke unseres Tisches, der so schön im Schatten eines Baumes ist. Hier kann man gut sitzen, lesen, schreiben und Kaffee trinken. Aber es juckt auch in den Fingern. Also habe ich kurzerhand die Kamera ausgepackt und die Blumen im Garten fotografiert. Das Licht schien nämlich immer abwechselnd auf die Blumen. Mal war die Sonne weg, dann flackerte sie wieder durch, mal war sie komplett da.

  • Flora und Fauna
    Fotografien

    Flora und Fauna

    Rapsfeld erfolgreich abgeschlossen. Umgedreht und gedanklich für den weiteren Fahrradtrip bereit gemacht. Aber was macht mein Nachbar da? Er fotografiert schon wieder die andere Seite vom Rapsfeld. Eine grüne Wiese. Häuser im Hintergrund und Bäume. Alles klar, Flora und Fauna sind immer eine gute Idee. Zum Glück sind wir zu zwei unterwegs, da hat der andere immer noch mal eine gute Idee. Kamera wieder ausgepackt und weiter gemacht.

  • Fotografien

    12 Magische Mottos: April

    Mein Beitrag zum Monatsprojekt 12 Magische Mottos für den April ist eine Zusammenstellung aus meinem Instagram Feed. Da ich hier immer wieder gerne Licht und Schatten aufnehme und herausarbeite, passte das eigentlich perfekt, als nur auf einen sonnigen Tag zu warten, um das Projekt zu bedienen.

  • Home - Lampe
    Fotografien

    Fotografiere einfach mal zu Hause

    Das Wetter in Hamburg ist mal wieder etwas bescheiden. Wie soll es auch anders sein im Februar. An den Tagen, an denen spontan die Sonne für einen kurzen Moment scheint, habe ich natürlich nie meine Kamera dabei. Nehme ich sie dann mit, scheint die Sonne nicht und es ist einfach nur düster, grau, kalt, verregnet, bäh! Aber da ich aktuell nicht allzu sehr zum Fotografieren komme, das aber gerne machen möchte, habe ich nun einen kleinen Tipp für dich: Fotografiere einfach mal zu Hause!

  • Esstisch
    Fotoprojekt home sweet home

    Esstisch

    Heute kommt der nächste Beitrag zu meinem Fotoprojekt Home Sweet Home. Dieses Mal habe ich im Gegensatz zum letzten Beitrag (Couchtisch) mal den Esstisch aufgenommen. Am Wochenende haben wir beim Depot endlich mal wieder einen neuen Tischläufer gekauft, passend im Farbton zu den Tischen und den Wänden. Dazu hat meine Freundin noch die Glasvase in Brauntönen geschmückt, das gefällt mir sehr gut. Hier sieht man nun noch die Wellen im Läufer, da er noch so neu ist und sich noch nicht richtig gelegt hat. Das Glas im Hintergrund ist leicht verschwommen. Über das Bild habe ich den Matt’s Vintage Light Filter gelegt, danach noch eine Vignette eingezogen, um den Fokus…

  • Retro Winter
    Fotoprojekt Archivfoto reinvented!

    Retro Winter

    Weiter geht’s mit dem Fotoprojekt Archivfoto reinvented! Das folgende Foto stammt aus 2010 als der erste Winter in Hamburg in dem Jahr kam. Ich hatte morgens meine Kamera ausgepackt und bin im Garten gewesen, habe anschließend Brötchen geholt und fröhlich drauf los fotografiert. Bei all den Fotos habe ich schon sehr viel versucht, manuell einzustellen und zu testen. Das hier gezeigte Bild gefällt mir besonders durch den Lichteffekt dank des Fotografieren gegen die Sonne. Die Sonne scheint durch den Zaun und das Spinnennetz hat Frost. Ich habe noch etwas an dem Kontrast und vor allem an der Klarheit gedreht. Außerdem habe ich noch die Lichter in ein grün und die…

  • Couchtisch
    Fotoprojekt home sweet home

    Couchtisch

    Heute war ein anstregender Tag. Zuerst war es mal wieder bitterkalt, wann kommt der Frühling endlich? Ich will Sonne! Immerhin schien die Sonne zwischendurch mal ins Büro und auch beim Essen schien uns die Sonne noch schön ins Gesicht. Ein guter Termin verlief heute im Tag, ansonsten liegt relativ viel Arbeit aktuell auf meinem Schreibtisch. Aber auch das bekommen wir alles hin. Nebenbei hat mein Kleiner leider eine Bronchitis, wobei er sich schon wieder recht gut fühlt. Auch das geht vorüber. Meine bessere Hälfte schaut nun den Bachelor und ich schaue ihn, natürlich nur gezwungenermaßen, mit. Was macht Conny da eigentlich noch? Ich erinnere mich noch an den letzten Blogpost…

  • Fotografien

    Schatten oder Käfer?

    Heute sind wir spontan bei Sonnenschein mit unserem Kleinen spazieren gegangen. Einfach mal vor die Tür, eine Runde drehen. Ich habe die knallige Sonne gesehen und sofort eine Idee im Kopf gehabt. Also die Kamera sofort mitgenommen. Ich wollte gerne Schatten fotografieren und ein klein wenig Details des Objektes mit aufnehmen, das den Schatten wirft. Ich hatte als Bearbeitung im Kopf, alles in schwarz / weiß umzuwandeln und das 1:1 Format zu nutzen. Gesagt getan, Ausschau gehalten und ein erstes Motiv nach 500m und 10 Minuten gefunden. Hey, der Kleine ist noch nicht so schnell unterwegs und muss erst mal alles erkunden! :) Das erste Foto ist das Folgende: Als…

  • Valdemossa Cafe
    Fotografien

    Mallorca 2011 Teil 1/3 – Valldemossa

    Zurück aus Mallorca: Vom 03.06. bis 10.06. war ich mit meiner Familie auf Mallorca. Der erste Urlaub mit unserem kleinen 11 Monate alten Sohnemann. Das Wetter war etwas durchwachsen, allerdings immer warm. Es hat auch mal genieselt, aber das ist auf Mallorca zum Glück immer nur recht kurz und danach schien immer wieder die Sonne recht kräftig. Wir waren in Playa de Palma im sehr schönen Hotel Iberostar Royal Cristina, einer 4-Sterne Anlage mit viel Kinderanimation und Kinder-Disco am Abend. Der Kleine hatte auf jeden Fall sichtlich Spaß und viel Platz zum Krabbeln. An einem Tag hatten wir eine Tour mit dem Auto gemacht von Playa de Palma über Valldemossa,…

  • Licht und Schatten
    Fotografien

    Licht und Schatten

    Licht und Schatten – zwei der wohl entscheidensten Dinge in der Fotografie, um Bilder zu gestalten. Ich möchte hier jetzt keine Anleitung oder Erklärungen zu Licht und Schatten schreiben, vielmehr möchte ich mich kurz fassen und ein Bild von heute Morgen zeigen, dass das Spiel zwischen Licht und Schatten darstellt.